Stative Militär »

Tact 3 S / SEL

Stativ Tact 3 S / SEL

 

 

Seit kurzer Zeit sind die in Deutschland hergestellten Militärstative Carbon XS, TACT3 und STATIV 70 auch für zivile Kunden bei IEA MIL-OPTICS in Nagold erhältlich. Diese sind seit Jahren bei vielen Armeen der Welt im Einsatz, u.a. auch bei der Bundeswehr und der US-Army. Alle Stative sind aus unmagnetischem und nicht magnetisierbarem Aluminium bzw. Cabon. Die Einsatzhöhen sind von 16 bis 75cm je nach Ausführung. Das TACT 3 verfügt über einen Schwenk-Neigekopf und auf Wunsch auch über einen Feintrieb. Unebenheiten können über die Kugelverstellung ausgeglichen werden. Bei Bedarf kann der Mast des Stativs als Monopod mit Erdspitze verwendet werden. Die Anschlussplatten mit ¼“x20 oder 3/8“x16 werden direkt an das Stativ montiert und können dank eines Schnellverschlusses optional in 4 Richtungen auf dem Stativkopf geklemmt werden.


TACT3-S:

 

Unmagnetisches und unmagnetisierbares Aluminium- Stativ mit Doppelteleskopauszug.

 

Anschlußplatten in 1/4“x20 und 3/8“x16 erhältlich.

 

Für Anwender von Geräten mit 1/4"x20 Anschlußgewinden gibt es eine Notfunktion.

 

Der Schwenk-Neigekopf kann im Defektfall abgeschraubt werden und das Instrument direkt auf den Mast geschraubt werden. Die Zielfindung findet dann mit der Kugelverstellung am Stativ statt.

 

Durch Abnehmen der Überwurfmutter unten am Teleskoprohr kann der Mast (mit Kopf) aus dem Stativ genommen werden, der unten im Teleskoprohr geparkte Erddorn wird dann mit der Spitze nach unten eingesetzt und so hat der Benutzer ein komfortables Monopod.

 

 

TACT3-SEL

 

Wie bei TACT3-S.

 

Das Stativ verfügt über einen zusätzlichen Vertikalfeintrieb im Schwenk-Neigekopf.

 

 

Gewicht: 1415g

Packmaß: 12,5x47cm

Einsatzhöhe: 38/74,5cm

 

-Schwenk/Neigekopf

-Horizontalausgleich

-Doppelteleskop

-Amagnetisch

-Vertikal Feintrieb (bei SEL)

 

Tact 3 S 449,-

Tact 3 SEL 521,-